Ois Giasing 3000

Das Wandgemälde „Ois Giasing“ am Tegernseer Platz wird erneuert!

2005 hatte der Verein für Sozialarbeit e.V. gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen das Motiv erarbeitet und umgesetzt. Nun wird das mittlerweile stark verblichene Wandbild mit den Ideen und Anregungen aus der Bevölkerung ganz neu entworfen. Das neue Bild wird „Ois Giasing 3000“ heißen. Für das neue Motiv hatten wir über ein Onlineformular und eine Umfrage im Viertel im Sommer 2020 inhaltliche Vorschläge aus der Bevölkerung gesammelt. Der Graffitikünstler Frank Chmuchal (http://www.smautschi.com) hat diese in mehrere Entwurfvarianten eingearbeitet. Gerade sind wir noch in Verhandlung mit dem Hausbesitzer, der Gewofag.
Im Frühling ist die Bamalung der Wand anberaumt.

Hier findest du ausführliche Hintergrundinformationen zum Ois Giasing Wandgemälde und zu seiner Geschichte!

Ois Giasing 3000
Ois Giasing 3000

Video

Förderer des Verfügungsfonds der Landeshauptstadt München
Förderer des Verfügungsfonds der Landeshauptstadt München